Afrikatage Nürtingen - Modenschau

2020.01.23, Donnerstag
«Left Right»
  • Kontakte knüpfen

    23.01.2020 Eigentlich wollte Pit mit Kalifa ins Hinterland, und Mo mit seiner Nichte zur Tante nach Senegal. Doch ...

  • 5. Woche – Abschied und Weitermachen

    18.01.2020 Am 13.01. sind Fatou, Sabine, Martin, Ralf, Markus, Simo, Jakob und Paul nach Deutschland geflogen. Auch ...

  • Trip to Gunjur

    12.01.2020 Im Winter 2018/2019 hat die Reisegruppe Gunjur besucht und die langen leeren Strände genossen. Auch ...

  • Roadtrip to Mansa Konko

    Hier ein paar Eindrücke von dem Ausflug auf dem Highway nach Soma und zur ersten Brücke über den Gambia-River.

«Left Right»

Meist besucht

2017.08.02, Mittwoch

9. Afrikatage - Nachlese

Die 9. Afrikatage Nürtingen sind erfolgreich zu Ende gegangen. Die Besucherzahlen haben sich erfreulich gut entwickelt und Petrus hat uns wettermäßig nicht im Stich gelassen. Eher war es zu heiß, wie es sich für „Afrikatage“ auch gehört.

Wir danken allen Mitwirkenden und Sponsoren für Ihre Unterstützung. Ohne Euch wäre es nicht möglich möglich gewesen!

Ein paar Eindrücke finden Sie in unserer Bildergalerie 2017.

Kontakte knüpfen

23.01.2020 Eigentlich wollte Pit mit Kalifa ins Hinterland, und Mo mit seiner Nichte zur Tante nach Senegal. Doch Kalifa ist überraschend ins Krankenhaus geliefert worden! Befund: Malaria … Zum Glück ist er wieder auf dem Weg der Genesung. ...

5. Woche – Abschied und Weitermachen

18.01.2020 Am 13.01. sind Fatou, Sabine, Martin, Ralf, Markus, Simo, Jakob und Paul nach Deutschland geflogen. Auch Biram mit Familie ist abgereist. Zurück blieben Pit und Jörg, die mit dem Architekten Babading, seinem Team und den ...

Trip to Gunjur

12.01.2020 Im Winter 2018/2019 hat die Reisegruppe Gunjur besucht und die langen leeren Strände genossen. Auch dieses Jahr ist ein Teil der Bautruppe zur Kuba-Lodge gefahren und hat den benachbarten Gärtner Abdou besucht. Seine Pflanzen wachsen ...

Roadtrip to Mansa Konko

Hier ein paar Eindrücke von dem Ausflug auf dem Highway nach Soma und zur ersten Brücke über den Gambia-River.

children’s cultural centre – die dritte Woche ist vorbei

07.01.2020 Während Sabine mit Martin, Paul und Jakob alte Bekannte in Soma, rund 300 km im Landesinnern, besucht (hier klicken zum Roadtrip), geht es auf der Baustelle weiter. Die Zimmerdecke wird eingezogen, der Boden betoniert, die Wände ...

children’s cultural centre – Sylvester und Neujahr

03.01.2019 Über Sylvester und Neujahr gab es auch was zu feiern – ein leckeres ungarisch-deutsches Essen, eine Hochzeit und die Übergabe von Utensilien für den Fußballclub in Soma. vor zur 5. Woche vor zum Ende dritte Woche vor zum ...

children’s cultural centre 3.Teil

30.12.2019 Gräben für die Wasserinstallationen wurden gezogen, das Abwasser ist gelegt, das Dach gedeckt, sogar die Solaranlage installiert. Einige Wände wurden fertiggestellt. Auch den dörflichen Segen haben wir eingeholt, denn wir wollen ja, ...

Children’s cultural centre Bakoteh – 2 Woche.

26.12.2019Juhu, unser Container steht nun auf dem richtigen Platz. Sand wurde gebracht und Steine hergestellt. Den Graben für das Abwasser gegraben, zwei Fenster, eine Tür und zwei Wände verputzt. Es geht was mit einem schlagkräftigem Team. ...

children‘ cultural centre – Projektverlauf 1. Woche

22.12.2019Was bisher geschah: Die Bewohner des Hauses in Bakoteh haben eine neue Bleibe gefunden, solange das Haus umgebaut wird. Unter der Leitung des Architekten Sambujan Makalo wurde das Dach abgedeckt und inzwischen neue Sparren geschweißt. ...

Solar Village

Es ist soweit ! Unser neues Projekt „SOLARVILLAGE IN THE GAMBIA“ startet noch in diesem Monat Dezember 2018 !  Eine Delegation von NAMÉL e.V. und der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen – Geislingen wird an ...